TAPTITE 2000® Schrauben

Die optimale gewindefurchende Schraube für Verbindungen in Stahl und Leichtmetallen.

Wann sollte man sich für die TAPTITE 2000® Schraube entscheiden?

Wie funktioniert es?

Nur 15% aller Montagekosten entfallen auf die Schrauben. TAPTITE 2000® Schrauben sind speziell darauf ausgelegt, die restlichen 85% zu reduzieren.

  • TAPTITE 2000®-Schrauben erzeugen ein widerstandsfähiges und gleichmäßiges Gewinde in gewindelosen Löchern mit der Toleranz eines Maschinengewindes.
  • Das Radius Profile™-Gewinde reduziert das Gewindefurchmoment, was zu einer höheren Auszugs- und Vibrationsfestigkeit führt.
  • Die Einführschräge ermöglicht eine hervorragende axiale Ausrichtung und erfordert eine sehr geringe Anpreßkraft.
  • Das Gewindeformen durch Materialverdrängung vermeidet Spanbildung.
  • Das während des Gewindeformens verdrängte Material umschließt den trilobularen Querschnitt und eliminiert die Toleranz zwischen der Schraube und dem Mutterelement.

Vorteile

  • Reduzierte Montagekosten. Macht Gewindeschneiden und die damit verbundenen Vorbereitungen für die Verwendung von metrischen Schrauben überflüssig.
  • Verbesserte Montageergonomie. Aufgrund der hervorragenden axialen Ausrichtung ist nur eine geringe axiale Kraft nötig, um den Gewindeformprozeß zu starten.
  • Beseitigt das Problem des Gewindeüberschneidens, das bei der Verwendung von metrischen Schrauben in vorgeschnittenes Gewinde besteht.
  • Hervorragende Zugfestigkeit und Beständigkeit gegen Vibrationslockerung.
  • Ermöglicht höhere Klemmkräfte.
  • Hohes Restdrehmoment.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anwendung zu besprechen.

Sprechen Sie uns an

Spezifikationen für das Schraubendesign

Zusätzlich zu den angegebenen Artikeln fertigen wir spezielle Schrauben nach Ihren Vorgaben. Für eine bessere Funktionalität können die TAPTITE 2000® Schrauben auch mit unterschiedlicher Kopf-, Antriebs-, Maß- und Beschichtungsausführung hergestellt werden. 

Die TAPTITE 2000® kann entsprechend den Kundenanforderungen angepasst werden:

  • TAPTITE 2000® CA™ wird besonders für Anwendungen empfohlen, bei denen die Kernlöcher der Bauteile nicht zueinander ausgerichtet sind.
  • TAPTITE 2000® SP™ wird besonders für Verbindungen mit Sacklöchern empfohlen, um die Gewindeüberdeckung zu erhöhen.
  • TAPTITE 2000® CORFLEX® N™ exklusiv für Anwendungen in Aluminium und Leichtmetallen; es bietet eine höhere Biege- und Ermüdungsbeständigkeit.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Optionen erhalten Sie von unseren Anwendungstechnikern.

Unser Expertenteam steht bereit, um Sie zu unterstützen

Sprechen Sie uns an

Designrichtlinien für den Einschraubdom

Um eine sichere Montage und eine stabile Klemmkraft zu gewährleisten, ist es wichtig, auf das Design des Einschraubdoms zu achten.

Die empfohlenen Abmessungen für Kernlochdurchmesser und Eingriffslänge finden Sie unter Konstruktionsrichtlinien.

Hauptmärkte

Elektromobilitat

Elektromobilitat

Automobilindustrie

Automobilindustrie

Elektrische Betriebsmittel

Elektrische Betriebsmittel

Elektronik

Elektronik

Haushaltsgeräte

Haushaltsgeräte