REMFORM® II HS™ Schrauben

Die beste Lösung für anspruchsvolle Kunststoffverbindungen.

Wann sollte man sich für die REMFORM® II HS™ Schraube entscheiden?

Wie funktioniert es?

REMFORM® II HS™-Schrauben formen ihr eigenes Gewinde und bilden ein starkes Mutterngewinde in verstärkten Kunststoffen.

  • Minimale radiale Spannungen beim Gewindeformen minimieren das Risiko einer Überbeanspruchung des Kunststoffs. Es ermöglicht Einschraubdome mit dünneren Wänden. Es ermöglicht Einschraubdome mit dünneren Wänden.
  • Sein optimiertes Gewindedesign bietet einen hervorragenden Materialkontakt, was zu einer hohen Beständigkeit gegen Abstreifen und Vibrationslockerung führt.
  • Es ermöglicht eine Verringerung des Schraubendurchmessers und/oder der Länge.

Vorteile

  • Das überarbeitete asymmetrische Schraubengewinde sorgt für eine ergonomischere Montage und erhöht die Auszugsfestigkeit , sowie Vibrationsfestigkeit und verringert Versagen des Mutterngewindes.
  • Die Reduzierung der Radialspannung minimiert die Gefahr von Rissbildung beim Kunststoff.
  • Die hohe Torsionsfestigkeit sorgt für ein hohes Bruchdrehmoment.
  • Ermöglicht ein höheres Anziehdrehmoment, das bei Verbindungen mit hohen mechanischen Anforderungen unerlässlich ist.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anwendung zu besprechen.

Sprechen Sie uns an

Spezifikationen für das Schraubendesign

Zusätzlich zu dem angegebenen Artikel fertigen wir auch spezielle Schrauben nach Ihren Vorgaben. Für eine bessere Funktionalität können die Schrauben REMFORM® II HS™ auch mit unterschiedlicher Kopf-, Antriebs-, Maß- und Beschichtungsausführung hergestellt werden.

Darüber hinaus bieten wir eine große Auswahl an REMFORM® II HS™ Schrauben auf Lager zur sofortigen Lieferung an.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Optionen erhalten Sie von unseren Anwendungstechnikern.

Unser Expertenteam steht bereit, um Sie zu unterstützen

Sprechen Sie uns an

Designrichtlinien für den Einschraubdom

Um eine sichere Montage und eine stabile Klemmkraft zu gewährleisten, ist es wichtig, auf das Design des Einschraubdoms zu achten.

Die empfohlenen Abmessungen für Kernlochdurchmesser und Eingriffslänge finden Sie unter Konstruktionsrichtlinien.

Hauptmärkte

Elektromobilitat

Elektromobilitat

Automobilindustrie

Automobilindustrie

Elektrische Betriebsmittel

Elektrische Betriebsmittel

Elektronik

Elektronik

Haushaltsgeräte

Haushaltsgeräte