close

CELO, globaler Hersteller von industriellen Verbindungselementen

Kaltumformung


CELO verfügt über die neueste Technologie zur Herstellung von Teilen durch Kaltumformung. Dadurch sind wir imstande Teile mit unterschiedlichen Geometrien mit höchster Präzision und in großen Mengen herzustellen.

Der Herstellungsprozess besteht aus verschiedenen Schritten, die mit einem Produktionskontrollsystem verbunden sind. Damit lassen sich die Produktionsdaten in Echtzeit analysieren, Ressourcen optimieren und die Effizienz der Fertigungsanlagen verbessern.

Für die Kaltumformung wird phosphatfreier Draht verwendet. Auf unseren Mehrstufenpressen können wir komplexe Teile herstellen und in den nachgeschalteten Prozessen weiter bearbeiten. Nach dem Kaltumformen wird das Gewinde durch Walzen hergestellt.

Bei der Kaltumformung und beim Gewindewalzen wird die Arbeitskraft der Maschinen elektronisch überwacht. Damit lassen sich Werkzeugbrüche sofort erkennen und fehlerhaft gefertigte Teile umgehend aussortieren.

Während des gesamten Herstellungsprozesses werden alle Abmessungen der Teile kontrolliert, überwacht und mögliche Abweichungen korrigiert.